Schlagwort-Archiv: Facts&Figures

Umstellung Sommerzeit 2018 Schweiz

Wenn man nach draussen schaut, glaubt man es kaum, und ich hätte es auch fast verpasst, aber heute Nacht müssen die Uhren tatsächlich auf Sommerzeit umgestellt werden. Guter Anlass wieder einmal den Klassiker „Summertime“ in einer Version von Janis Joplin zu geniessen. Umstellung Sommerzeit 2018 Die Umstellung von der Winterzeit auf die Sommerzeit 2018 findet in der Schweiz  in der Nacht…
Weiterlesen

Wieviele Vögel sterben durch durch Windräder oder werden von einer Katze gefressen

Gestern hat das Bundesamt für Energie eine interessante Studie zur Frage, wieviel Zugvögel durch Windräder sterben veröffentlicht. Bern, 28.11.2016 – Kollisionen von Vögeln mit Windenergieanlagen (WEA) gehören zu den grössten Kritikpunkten bezüglich der Nutzung von Windenergie. Um die Auswirkungen von WEA auf Zugvögel zu beurteilen, müssen sowohl die Anzahl der insgesamt an einer WEA vorbeiziehenden Vögel als auch die Anzahl der dabei verunglückenden…
Weiterlesen

1. August-Feuerwerk und die Luftbelastung

Gestern habe ich mir das Feuerwerk auf dem Gurten zum ersten Mal auf dem Gurten selbst angeschaut. Es war zwar recht laut, auch schon vor dem offiziellen Feuerwerk, aber die Bilder sind aus der Nähe schon noch viel eindrücklicher. Die hinter dem Feuerwerk sichtbaren Rauchschwaden machten aber deutlich, das da gleichzeitig viel Dreck in der Luft freigesetzt wird, wie der…
Weiterlesen

Newspeak Teil 4 – Börsenspekulation oder Börsenhandel?

Auf der Suche nach eine Beispiel für Newspeak aus dem Bereich Wirtschaft stiess ich auf die Verwendung der Begriffe Börsenspekulation und Börsenhandel sowie deren zeitliche Entwicklung im Verhältnis zu den Begriffen Börsenkrise und Börsenkrach. Auffällig je mehr die Börse crasht, desto weniger wird von Spekulation geschrieben, obwohl die Spekulation ja die Ursache des Börsenkrachs ist.

Newspeak Teil 3 – Kriegsminister oder Verteidigungsminister?

Nach den Politikbereichen Verkehr und Energie nun ein Beispiel aus dem Militärbereich zum Thema Newspeak. Bis zum zweiten Weltkrieg hiessen die Kriegsminister Kriegsminister bis sie sich um 1940 zu Verteidigungsministern transformierten. Gut man kann einwenden, dass das Militär nur noch im Verteidigungsfall einsgesetzt werden soll, was ja in vielen Ländern heute ja glücklicherweise auch der Fall ist, aber auch in Russland…
Weiterlesen