Schlagwort-Archiv: Gesundheit

Krankenkassenprämien und Medikamentenpreise

In seinem Artikel vom 1.Oktober 2009 äussert sich der neue Preisüberwacher Stefan Meierhans zu den erneut stark gestiegenen Krankenkassenprämien. Etwas überraschend konzentriert er sich dabei auf Vorschläge zur Begrenzung der Menge der konsumierten Leistungen. Sicher gibt es dort auch ein gewisses Sparpotential, aber die Leute die von einem Arzt zum anderen rennen oder die lieber eine Operation zuviel als zuwenig…
Weiterlesen

Blutspenden retten Leben, Organspenden kosten vor allem

Heute war ich vor der Fraktionssitzung Blut spenden im Blutspendezentrum Bern des Roten Kreuzes an der Laupenstrasse . Da die Fraktionsitzung erst um 9.00 Uhr beginnt, kann ich das Blutspenden sogar noch mit einem gemütlichen, vom Roten Kreuz spendierten Frühstück kombinieren. Blut spenden ist ja nur ein kleines Opfer und bei einem Unfall, wäre ich selber ja auch froh, wenn…
Weiterlesen

Schluss mit dem Gestank!

Heute morgen rochen meine Kleider wieder einmal nach Rauch, nachdem ich mir gestern am Stammtisch des Schwedischen Clubs von Bern ein Glas Öl (= schwed. für Bier) gegönnt habe. Vor Ort habe ich zugegebenermassen gar nicht viel vom Rauch gemerkt, aber die geräucherten Kleider zeigen, dass die Luftbelastung nicht nur in den rauchgeschwängerten Bars hoch sein kann. Ich freue mich…
Weiterlesen