Schlagwort-Archiv: Konsumentenschutz

Falscher Alarm – Migros-Aktion Sparpreis Kinderschokolade ist nur scheinbar teurer als Einzelkauf

Vor ein paar Jahren habe ich mich einmal darüber geärgert, dass bei COOP die Familienpackung Smarties teurer ist als der Kauf in einer Riesenrolle. Noch schlimmer fand ich im ersten Moment die Aktion Kinderschokolade der Migros. Auf der Etikette werden die vier Tafeln Kinderschokalade mit dem Argument „Aktion – Sparpreis 5.50 statt 5.80“ angepriesen. Der normale Preis für eine einzelne Packung Kinderschokolade…
Weiterlesen

Haushaltgeräte reparieren im Repair Café Köniz

Bei uns zu Hause haben in den letzten Monaten gleich mehrere Haushaltgeräte den Geist aufgeben. Da es recht umständlich ist, eine geeignete Stelle zu finden, um diese reparieren zu lassen, habe ich mich natürlich gefreut, als ich im Claro-Laden einen Flyer zum demnächst eröffnenden Repair-Café in Köniz gefunden habe. Leider werde ich wohl keine Zeit haben, schon am ersten Anlass…
Weiterlesen

Was ist Bündnerfleisch?

Was ist Bündnerfleisch? Die Antwort war für mich, bis ich am Wochenende im Alpinen Museum die aktuelle Ausstellung „Biwak#10: Bündnerfleisch Alpenkulinarik vom Feinsten“ besucht habe, eigentlich selbstverständlich. Nämlich dünn gehobeltes Trockenfleisch mit viel Geschmachk aus Graubünden. Die sehr schön gemachte Ausstellung, welche vom Gelben Haus in Flims gestaltet worden war, hat mir aber nun noch viel mehr über das Bündnerfleisch…
Weiterlesen

Gewinnchancen – Millionenlos kaufen oder Lotto spielen?

Seit dem 14. Oktober kann man das Millionenlos 2014 kaufen. Ich kann mich noch  gut an die erste Ausgabe des Millionenloses erinnern, als dieser Adventskalender für Erwachsene etwas Neues und irgendwie auch Unterhaltendes war. So ein Millionenlos ist mit dem Preis von 100 Franken ja auch nicht gerade billig. Die Gewinnchancen beim Millionenlos scheinen mir aber eher kleiner zu sein als…
Weiterlesen

Hochpreisinsel Schweiz – Gewerbeverband contra Stiftung für Konsumentschutz

Dem Gewerbeverband stösst das Engagment der Stiftung für Konsumentenschutz sauer auf, da sich diese auch für tiefere Preise einsetzt und dazu Vergleiche mit dem Ausland anstellt. Auch ich bin kein Freund des Einkaufstourismus, da mit dem Ladensterben auch unsere Ortszentren verarmen. Leider ist es aber so, dass die höheren Preise in der Schweiz nicht nur mit höheren Löhnen begründet werden…
Weiterlesen