Schlagwort-Archiv: Lesen

Zwischen zwei Wünschen hin und her fahren

Das Werk „Zwischen zwei Wünschen hin und her fahren“ von Alexander Fischer (Ausstellung „Amitiés – Kunstsammlung Teo Jakob“) hat besonders den Politiker in mir angesprochen. Ständig müssen wir bei unserer Arbeit im Grossen Rat zwischen den verschiedenen Vor- und Nachteilen bwz. zwischen den verschiedenen Interessen abwägen. Aktuell: soll den amtlichen Anzeigern erlaubt werden, redaktionelle Beiträge zu schalten, damit es ihnen…
Weiterlesen

Bänz Friedli auf Tournee in den Könizer Bibliotheken

Den Namen „Könizer Mediotheken“ habe ich ja immer etwas seltsam gefunden. Korrekt hätte es wohl „Mediatheken“ heissen müssen, aber dann hätten die Leute wohl noch weniger gewusst, um was es sich handelt. Ich finde es deshalb gut, dass die Bibliotheken nun auch in Köniz wieder Bibliotheken heissen, denn wenn man in die Regale schaut, dominieren die Bücher ja bei weitem….
Weiterlesen

Bern baut um.

Tip an alles Architekturinteressierten: Im Berner Rathaus gibt es die schön bebilderte Einweihungsschrift zum Umbau des Rathauses von 1942 zum Schnäppchenpreis von 5 Fr. Es het solang’s het. Zitat aus der Ansprache von Robert Grimm (damals Baudirektor): „Rathäuser sind Zitadellen der Kraft und der Moral. Sie sind Sammelplätze des öffentlichen Lebens. Sie sind Werstätten der Regierungen und Parlamente, keine Paläste,…
Weiterlesen

Robert Walser Zentrum

Heute hatte ich nach der Grossratssession Gelegenheit, das vor zwei Monaten an der Marktgasse 45 neu eröffnete Robert-Walser-Zentrum zu besuchen. 2007 schlossen sich auf Initiative der Robert Walser-Stiftung mehrere öffentliche und private Partner auf dem Platz Bern zusammen, um die in finanziellen Schwierigkeiten steckende Robert Walser-Stiftung auf eine neue Basis zu stellen und langfristig zu sichern. Dazu gehörte, dass die…
Weiterlesen