Schlagwort-Archiv: Menschenrechte

Zitat zum Tag der Menschenrechte – Nelson Mandela 1990 zum US-Kongress

Der Tag der Menschenrechte wird jeweils am 10. Dezember begangen und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Hiezu ein Zitat des vor ein paar Tagen verstorbenen Nelson Mandela (1918 – 2013) „To deny people their human rights is to challenge their very humanity. To impose…
Weiterlesen

Schweizer Ausscheidung Eurovision Song Contest 2012

Heute Samstag, 10. Dezember, ist der Internationale Menschenrechtstag und heute Abend geht in Kreuzlingen die Schweizer Ausscheidung des Eurovision Song Contests 2012 über die Bühne. Amnesty International nutzt diese Gelegenheit, um das Publikum über die Einschränkungen der Meinungsfreiheit in Aserbaidschan zu informieren. Denn in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, wird 2012 der Eurovision Song Contest ausgetragen. Stimmen Sie mit mir «für Jabbar»…
Weiterlesen

Kinderfest am Tag der Kinderrechte

Am 19. November 2011 organisieren die Roten Falken Bern zum internationalen Kinderrechtstag ein Kinderfest in Bern. Basteln, Schminken, Hüpfen, Spielen, Kinderrechtspostenlauf, Sirup- und Snackbar stehen auf dem Programm. Das Fest findet von 15:00 bis 18:00 Uhr in der Turnhalle Muristalden (Bus Nr. 12 bis Liebegg) an der Muristrasse 8 in Bern statt. Der Eintritt ist frei, ein freiwilliger Beitrag ist…
Weiterlesen

Petition zur Abschaffung der Todesstrafe in Weissrussland

Ich lehne die Todesstrafe ohne Ausnahme ab, denn sie verletzt das Recht auf Leben und ist eine grausame, unmenschliche und erniedrigende Strafe. Weissrussland ist das letzte Land in Europa und der ehemaligen Sowjetunion, das die Todesstrafe noch vollzieht. Im Justizsystem kommt es immer wieder zu Fehlern, internationale Standards für faire Gerichtsverfahren werden nicht eingehalten: «Geständnisse» werden zum Teil unter Folter…
Weiterlesen

Demo zum Tag der Kinderrechte

Am 20. November wird der Internationale Tag der Kinderrechte gefeiert, da am 20. November 1989 die UNO-Konvention über die Rechte des Kindes verabschiedet wurde. Seither haben fast alle Staaten der Welt diese Konvention ratifiziert und sie in ihr eigenes Landesrecht aufgenommen. 1997 war auch die Schweiz soweit. Wie schon im vergangenen Jahr organisieren die Roten Falken auch dieses Jahr wieder…
Weiterlesen