Schlagwort-Archiv: Rubigen

Velotour im Wahlkreis Mittelland Süd

  Gestern hatte ich nach vielen Jahren endlich wieder einmal Zeit für eine ganztägige Velotour. Meine Absicht war zunächste lediglich die Velotour Nr. 17 des neuen Velotourenführers von Pro Velo Kanton Bern abzufahren, da diese auch zu den eleganten, denkmalgeschützten Brücken des Berner Brückenbauers Robert Maillart im Schwarwassergraben führt.  Zudem hat man auf dieser sportlichen Tour an vielen Stellen eine…
Weiterlesen

Kunst am Wasser

  Entlang der Aare zwischen Münsingen und Bern soll im Spätsommer und Herbst 2010 eine Kunstausstellung unter freiem Himmel entstehen. Die Gemeinden Münsingen, Rubigen, Belp, Allmendingen, Muri b. Bern und die Stadt Bern realisieren in Zusammenarbeit mit dem Verein Berner Galerien fünf Kunstorte in gut besuchten und leicht zugänglichen Gebieten. Im Spannungsfeld zwischen Naturlandschaft und vom Menschen geformter Kulturlandschaft setzen…
Weiterlesen

Hechtenloch in Rubigen wird Naturoase

Passend zum internationalen UNO-Jahr der Biodiversität konnte die Stiftung Aaretal dank Geldern des Bundes, des kantonalen Renaturierungsfonds und verschiedenen Stiftungen im Hechtenloch, einer alten Aareschlaufe in der Hunzigenau, in den vergangenen Monaten einen überdüngten Acker zu einem zukünftigen  Feuchtgebiet umgestalten, welches in Zukuft Lebensraum für zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten bieten wird. Aber auch für Spaziergänger und Erholungssuchende wird das Gebiet…
Weiterlesen

Kultureller Reichtum

Diese Woche hat das Stadttheater Bern den Rückblick über die letzte Spielsaison präsentiert. Es konnten zwar knapp schwarze Zahlen geschrieben werden, was auch schon eine Leistung ist, aber die Zuschauerzahlen waren weiter rückläufig. Meiner Meinung hat Intendant Mark Adam recht, wenn er als Gründe für den Zuschauerschwund aufführt, dass die Preise für Plätze mit guter Sicht hoch sind (und für langbeinige…
Weiterlesen

Rundreisen mit Tageskarten SBB – Der Kluge reist im Zuge!

Etwas was ich Besuchern aus dem Ausland empfehle, welche die Schweiz kennen lernen wollen,  ist eine Rundreise mit den Tageskarten SBB Gemeinde. Kombiniert mit den Junior-Karten, kann eine Familie für etwa 100 Franken während einem ganzen Tag mit fast allen öffentlichen Verkehrsmitteln in der Schweiz herumreisen. Lediglich bei den Bergbahnen muss man aufpassen (Geltungsbereich). Hat man keine Junior-Karte oder verreist man mit…
Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.