Schlagwort-Archiv: Schule

Demonstration der Berner LehrerInnen gegen das Sparen bei der Bildung

Von meiner Tochter habe ich erfahren, dass die Lehrerinnnen und Lehrer ihrer Schule am nächsten Donnerstag Nachmittag, dem 29. März 2012,  gegen die Sparmassnahmen des Kantons bei der Bildung demonstrieren wollen.  Es hat mich zwar gefreut, dass sich die LehrerInnen des Kantons Bern nun doch noch gegen die Kürzungen von Unterrichtsstunden auf der Unterstufe wehren wollen, auch wenn sie das…
Weiterlesen

Fachhochschule: Bleibt der Kanton Bern auf der Strecke?

Das Geschäft, das in dieser Session die grössten Wellen werfen wird, ist zweifelsohne die Diskussion über die Standortkonzentration der Berner Fachhochschule. Der Debatte ging eine intensive mehrmonatige Lobbyarbeit der potentiellen Standorte voraus, zu der sich heute als voraussichtlich letzte Aktion noch ein Schokoladenbär von Campus Biel gesellte. Zumindest was die Konzentration der technischen Departmente betrifft, zeichnet sich in letzter Sekunde…
Weiterlesen

Diplomlehrgang GemeindepolitkerIn

  Ab April 2012 bis Februar 2013 bietet das Bildungszentrum für Wirtschaft und Dienstleistung (bwd) in Kooperation mit dem Verband Bernischer Gemeinden (VBG) und dem Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern (AGR) den berufsbegleitenden Lehrgang zur Erlangung des Diploms als Gemeindepolitikerin oder Gemeindepolitiker an. Das Zielpublikum sind angehende oder bestehende Kommunalpolitiker und Kommunalpolitikerinnen bzw. die Ausbildung richtet sich…
Weiterlesen

PISA 2009 im Kanton Bern

Auf den ersten Blick sind die heute publizierten Daten der PISA Studie 2009 für die Schülerinnen und Schüler (bzw. deren Eltern) im Kanton Bern erfreulich: Der Kanton Bern liegt mit einer Ausnahme im gesamtschweizerischen Durchschnitt oder gar leicht darüber. Mit 502 Punkten liegen die Neunklässlerinnen und Neuntklässler im deutschsprachigen Kantonsteil beim Lesen gleichauf mit dem schweizerischen Durchschnitt. Bei den Naturwissenschaften…
Weiterlesen

Volle Zuschauertribühne im Rathaus wegen Verteilkampf zwischen Schlossbergschule und BFF

Meistens herrscht während der Grossratssessionen auf der Zuschauertribühne des Berner Rathauses fast gähnende Leere. Die durch die Sparmassnahmen ausgelöste Debatte um die Ausbildung der SchneiderInnen im Kanton Bern bzw. der Verteilkampf zwischen den beiden Standorten Schlossbergschule in Spiez und BFF in Bern sorgt heute Morgen aber für fast volle Ränge. Schade, dass sich die meisten Bürgerinnen und Bürger erst für…
Weiterlesen