Schlagwort-Archiv: Velo

Ja zum Bundesbeschluss Velo – Volksabstimmung vom 23. September 2018

Am 23. September 2018 stimmen wir über den Bundesbeschluss Velo ab, den Gegenvorschlag zur Veloinitiative. Die Verfassungsänderung soll ermöglichen, dass endlich auch der Bund den Aufbau einer vernünftigen Infrastruktur für die Velofahrer unterstützen kann. Das Vorbild ist die erfolgreiche Förderung der Wanderwege durch Bund und Kantone, welche die Schweiz zum wohl attraktivsten Wanderland weltweit macht. Beim Velo dagegen besteht noch…
Weiterlesen

Bicyle Day 2018 – Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr. (Albert Einstein über die Relativitätstheorie)

Bicyle Day

„Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr.“ (Albert Einstein über die Relativitätstheorie) Am 19. April 1943 testete der Schweizer Chemiker Albert Hofmann das von ihm entdeckte LSD erstmals bewusst im Selbstversuch. Wegen seiner anschließenden von Halluzinationen begleiteten Fahrt mit dem Fahrrad nach Hause wird der Tag als Bicycle Day bekannt. (Quelle Wikipedia) Ich brauche kein LSD.  Mit dem Velo von…
Weiterlesen

Wie velofreundlich sind Köniz und Bern?

  Am 1. September startete  zum 4. Mal die Umfrage nach der Velofreundlichkeit unserer Städte. 2010 landete Köniz auf dem 5. Platz (Gesamtnote 4 von 5 Punkten)  und Bern auf dem 9. Platz (Gesamtnote 3.8). Zum Vergleich: der Sieger Burgdorf erreichte eine Gesamtnote von 4.4. 2013 landete Köniz auf Platz 7 (Gesamtnote 4.16) und Bern auf Platz 18 (Gesamtnote 3.89). Sieger…
Weiterlesen

Wie viele Velos gibt es in der Schweiz?

Dieses Jahr können wir 200 Jahre Velo, besser 200 Jahre Zweirad feiern. Ein guter Grund im kürzlich publizierten Bericht “ Verkehrsverhalten der Bevölkerung – Ergebnisse des Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015“ nachzuschauen, wie viele Velos es in der Schweiz denn überhaupt gibt. Eine eindeutige Zahl findet sich leider nicht, aber immerhin die Aussage, dass in 65% der Haushalte mindestes ein…
Weiterlesen

Strassenfest Wabern – 17. Juni 2017

Kürzlich bin ich wieder einmal mit dem Velo von Wabern nach Köniz gefahren. Die Bauarbeiten äuf der Kirchstrasse waren fast abgeschlossen und ich hatte den Eindruck, dass sich Verkehrssituation auch für die Velofahrer verbessert hat. Für eigentliche Velostreifen scheint es leider zuwenig Platz haben, aber die farbigen Bänder werden sicher helfen, dass die Autofahrer genügend Platz lassen, damit man eine stehende…
Weiterlesen