Totentanz in der Kunsthalle Bern

(Last Updated On: Januar 28, 2014)

Samstag und Sonntag war wieder einmal Galerienwochenende in Bern. Von den Kunstwerken, welche ich gesehen habe, haben mir besonders die grossformatigen Fotoarbeiten von Balthasar Burkhard (Galerie Kornfeld), welche von weitem wie Ölgemälde wirken, und die riesigen Linolschnitte von Wolfgang Zät (Galerie Krethlow). Da in der Kunsthalle noch die Weihnachtsausstellung Bern gezeigt wird, hat diese zur Zeit wohl auch die Funktion einer Galerie. Dort sah ich dann auch den als Triptychon ausgeführten Totentanz von, das Kunstwerk, welches mich an diesem Wochenende am meisten beeindruckt hat.

 

Die Weihnachtsausstellung dauert noch bis am 31. Januar 2010.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

3 Kommentare

  1. Martin aus den Dolomiten

    HAHA sowas hab ich ja noch nicht gesehn =) ein totentanz? wer kommt auf sowas?

    Antworten
  2. ivan_hallen

    das finde ich sehr interesant, danke für die ganze information.
    mfg ivan hallen

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*