Und noch ein Berner bei Google+

(Last Updated On: Juli 15, 2011)

Eigentlich war ich trotz den meist sehr positiven Berichten verschiedener Berner Blogger (ifrick, leumund, tinusweltdenis simonet) fest entschlossen von Google+ die Finger zu lassen, da ich mit meinem Facebook und Twitter-Accounts genügend bedient bin. Da ich nun aber von unerwarteter Seite eine Einladung erhalten habe, konnte ich Versuchung und Neugierde halt doch nicht widerstehen und seit heute  bin nun auch ich Mitglied von Google+. Werde versuchen mich über das Wochenende in diesem neuen Social Media Universum zurechtzufinden.

1 Kommentar

  1. Markus Meyer

    Hoi Harald
    Was haben deine Feldstudien zum Thema ergeben? Ich bin selber auch interessiert, möchte aber nicht gleich „Beta-User“ werden.

    Herzlicher Gruss
    Markus

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.