Veganes Fischgericht-Rezept

(Last Updated On: Februar 4, 2014)

veganer-Fisch-Rezept

Für was Kindermagazine doch alles gut sein können. In der letzten Ausgabe der Zeitschrift La Petite Salamandre habe ich zum Beispiel das Bild eines veganen Fischgerichts gesehen, das ich natürlich sogleich nachmachen musste.

Rezept für einen veganen Fischkuchen

Zutaten
1 Packung Bio-Dinkelkuchenteig von COOP
3 grosse Boskop, geschält und in Scheiben geschnitten
Zucker mit Zimt

Zubereitung
Teig auf Kuchenblech ausbreiten, mit halbierten Apfelrondellen die Schuppen bilden, mit kleineren Apfelstücken den Fischkopf füllen, mit einer ganzen Apfelscheibe das Auge darstellen.

Ca. 20 Minunten im unteren Drittel bei 220 backen, Zimtzucker  hinzufügen und falls Vegetarier oder Carnivore auch noch 1 dl Halbrahm darüber verteilen, noch einmal bei ca. 180 Grad weiterbacken. Herausnehmen auf Gitter abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen Mund ausschneiden und als Fischschwanz ansetzen.

R

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.