Velophone – Schreiben statt sich ärgern

(Last Updated On: Juni 15, 2017)

velophone

Welcher Velofahrer hat sich nicht schon über Glasscherben in der Velospur, gefährliche Baustellenabsperrungen, ewig rote Veloampeln oder anderes Ungemach geärgert. Vielleicht wollte man sich sogar bei der Gemeinde melden, aber man wusste nicht so recht wo und liess es deshalb bleiben. In den Gemeinden KönizBern und Biel gibt es dafür seit gestern die einheitliche Online-Meldestelle Velophone.

Die Meldung von Problemstellen erfolgt über eine Internetseite, die sowohl als Desktop-Website (PC, Laptop) als auch im Mobile-Web für kleine Bildschirme (Smartphone, Tablet) anwendbar ist. Man braucht nicht einmal zu wissen, in welcher Gemeinde man sich befindet, da die Problemstelle ganz einfach auf einer Karte eingetragen werden kann und dann automatisch der zuständigen Gemeinde zugewiesen wird. Tolle Sache!

> Velophone

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.