Velovignette

(Last Updated On: März 15, 2013)

Untenstehend ein historischer Beitrag zur aktuellen Debatte über Sinn und Unsinn der Velovignette im Velojournal und im Bund. Die Ansichten gehen weit auseinander. Persönlich sehe ich neben dem Versicherungschutz den Hauptvorteil darin, dass zumindest einige gestohlene oder „entliehene“ Velos dank den Angaben auf der Velovignette bei Auffinden durch die Polizei ihrem Eigentümer zurückgegeben werde können. Es wäre interessant zu wissen, wieviel dadurch bei der Diebstahlsversicherung gespart werden kann.

Abstimmungsplakat zur Velovignette in den 30er Jahren

28.5.2009: Der Ständerat hat beschlossenn die Velovignette abzuschaffen. (dazu Artikel im Bund)
Den aktuellen Stand des Geschäftes findet man auf der Datenbank curia vista des Parlamentes.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.