Vortrag: Das Niedrigenergiehaus

(Last Updated On: Dezember 28, 2010)

Vortrag vom Solarpionier Andrea Rüedi

Die von Andrea Rüedi 1993 errichteten zwei Direkt-gewinn-Solareinfamilienhäuser in Trin sind echte Nullheizenergiehäuser und stellten mit ihrem Konzept eine Revolution in der damaligen Niedrigenergiebau-landschaft der Schweiz dar. Andrea Rüedi gibt uns anhand von aktuellen Beispielen Einblick in sein Schaffen und zeigt was heute mit passivsolaren «Lowtech»-Konzepten möglich ist. Als Baubiologe und Energieingenieur kombiniert er die Solararchitektur mit den Werten der Baubiologie und aktiven solaren Systemen, was zu modernen, gesunden und energieffizienten Bauten führt.
In Zusammenarbeit mit dem SIB (Baubiologie)

Datum Mittwoch, 23. Februar 2011
Zeit 18 bis 20 Uhr
Ort Casa d’Italia, Bühlstrasse 57, 3012 Bern
(8 Minuten vom Bahnhof)
Referent Andrea Rüedi, dipl. Arch. HTL, Energieing. NDS, Baubiologe SIB
Kosten Die Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung  

bis 15. Februar an: kurse@hausverein.ch,
Tel. 031 311 50 55

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.