Wer wird der neue Staatsschreiber des Kantons Bern?

(Last Updated On: August 20, 2012)

Am 11. September werden wir im Grossen Rat den Nachfolger von Staatsschreiber Kurt Nuspliger wählen, welcher per Ende Mai 2013 zurücktreten wird. Es ist keine einfache Sache eine solche Persönlichkeit zu ersetzen und ich begrüsse es deshalb sehr, dass die Findungskommission dem Grossen Rat mit Christoph Auer und Michael Müller zwei valable Kandidaten zur Wahl vorschlägt. Dabei hoffe ich natürlich, dass mein Favorit auch meine GrossratskollegInnen überzeugen kann.

Christoph Auer, Dr.iur, Fürsprecher, Jahrgang 1966, ist seit 2006 Vorsteher des Rechtsamts der JGK. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen beim Bundesamt für Justiz sowie als Kammerschreiber des Bernischen Verwaltungsgerichts tätig. Christoph Auer ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und wohnt in Wabern.

Michael Müller, Fürsprecher, Jahrgang 1969, ist seit 2005 stellvertretender Generalsekretär der VOL. Zuvor war er seit 1996 in verschiedenen Funktionen bei der VOL tätig, unter anderem als Leiter der Rechtsabteilung der Direktion. Michael Müller ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und wohnt in Bern.

1 Kommentar

  1. Harald Jenk (Beitrags-Autor)

    Ich gratuliere Christoph Auer herzlich zu seiner Wahl.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.