Waiting for Rosetta

(Last Updated On: Januar 20, 2014)

Watch live streaming video from eurospaceagency at livestream.com

Bald ist es soweit: die ESA-Weltraumsonde Rosetta-ROSINA erwacht nach 31 Monaten und wird die ersten Signale an die Erde senden. Mit an Bord: Messinstrumente der Universität Bern. Zur Zeit folge ich gespannt den Livestream aus dem ESA-Kontrollzentrum in Darmstatt  http://ow.ly/swfya. Mehr Informationen gibt es auf der CSH-Webseite: http://ow.ly/swfDt

Vor genau einem Jahr hat Professor Benz im Rahmen der Veranstaltung „Dialog am Mittag“ uns Grossräten einen Vortrag zum Thema „Weltraumforschung: Warum eigentlich Bern?“ gehalten. Ich sass damals Prof. Balsiger gegenüber und staunte über das, was er mir über das Projekt Weltraumsonde Rosetta erzählte. Dass ein hochtechnologisches Projekt über mehr als zwei Jahrzehnte verfolgt werden kann, wobei sich das Objekt selber seit einem Jahrzehnt im Weltraum befindet, grenzt für mich an ein Wunder. Ich finde es auch faszinierend, dass es möglich ist, das Treffen zwischen der Sonde und dem Kometen über diesen langen Zeitraum und die riesige Distanz von 800 Millionen km im voraus zu berechnen.

18.42: Jeden Moment sollte das Signal eintreffen. Die Spannung ist fast unerträglich, gerade weil man bei der Übertragung durch keinen Kommentar abgelenkt wird und nur die Bilder aus dem Kontrollzentrum verfolgen kann. Die Zahl der Zuschauer auf dem Livestream steigt rapide.

19:05 Noch nie solange so gespannt einen Film gekuckt mit sowenig Handlung. Wach endlich auf Rosetta!

19:11: Erinnert mich irgendwie an meine erste Interrailreise vor gut 30 Jahren. Da wollte ich auch nie zu Hause anrufen.

19:19 Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Signal doch noch eintraf. Meine herzlichen Glückwünsche an all die beteiligten Forscher. Fantastisch!

Das lang erwartete Signal der Weltraumsonde Rosetta

Das lang erwartete Signal der Weltraumsonde Rosetta

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.