Weihnachtsausstellung 2010/2011 in der Kunsthalle Bern

(Last Updated On: August 8, 2013)

Heute hatte auch ich endlich Gelegenheit, die Weihnachtsausstellung in der Kunthalle Bern zu besuchen und war auch dieses Jahr wieder beeindruckt von der hohen Qualität der gezeigten Werke.

www.kunsthallebern.ch

Weihnachtsausstellung 2010/2011 in der Kunsthalle Bern
18. Dezember 2010 – 23. Januar 2011

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 11.00 – 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr
Montag geschlossen
25. Dezember geschlossen
26. Dezember 10 – 18 Uhr
1. Januar geschlossen
2. Januar 10 – 18 Uhr

Mit: Luciano Andreani, Boris Billaud, Matthieu Brouillard, Livia Di Giovanna, Fernando Fonseca, Christoph Gugger, Haus am Gern, Inga Häusermann, Bernhard Hegglin, Christoph Hess, Michael Kuhn, Gabriela Löffel, Marius Lüscher, Stefan Maurer, Ka Moser, Jon Naiman, Omar Alessandr, Lauris Paulus, Kotscha Reist, Dieter Seibt, Francisco Sierra, Nadja Solari, Bruno Sommer, Tobias Spichtig, Julia Weber, Gabriela Weidmann, Urs Zahn und Wolfgang Zät

Jedes Jahr im Dezember und Januar widmet die Kunsthalle Bern ihre Ausstellungsräume exklusiv den Kunstschaffenden in Bern. Die traditionelle Weihnachtsausstellung bietet ein Forum für Künstlerinnen und Künstler, um am Heimatort mit ihrem Werk an die Öffentlichkeit zu treten.
Die diesjährige Weihnachtsausstellung der Kunsthalle Bern findet vom 18. Dezember 2008 bis 23. Januar 2010 statt und soll einen Querschnitt des aktuellen Berner Kunstschaffen zeigen, das sowohl international etablierte als auch junge, kaum bekannte Positionen umfasst. Jeder Künstler, der einen Bezug zu Bern – sei es als langjähriger Wohn- oder Studienort – nachweisen kann, ist zugelassen.

Artikel im Bund vom 17.12.2010: Fünf Freunde auf Schatzsuche

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.