Welttag des Buches 2011: Inzidenz von Nicole Bachmann

(Last Updated On: Juni 7, 2013)

Mein Lesetip anlässlich des Welttages des Buches 2011 : “Inzidenz” von Nicole Bachmann, ein Umweltkrimi im Gurnigelgebiet.

Wie schon beim letzten Krimi “Doppelblind” wird die Statistikerein Lou Beck,  die bikende Heldin der Geschichte, in eine spannendes Abenteuer verwickelt, in dem auch ein paar sehr interessante ethische Diskussionen Platz finden. Besonders reizvoll für mich war es, dass die Handlung in mir wohl vertrauten Gegenden stattfindet und dass Probleme rund um die Umweltverschmutzung ein zentrales Element der Geschichte sind.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*