Die WM 2014, wo das schönste Team gewinnt!

(Last Updated On: Mai 14, 2014)

Die etwas andere WM 2014: der Naturpark Gantrisch führt unter dem Titel WM 2014 die Wiesenmeisterschaft Naturpark Gantrisch durch. Genau, es geht darum, welcher Bauer im Gantrischgebiet die schönste Wiese hat. Das Wiesenmeisterschafts-Team verwendet für seine „Schönheitsbewertung“ messbare Kriterien wie Artenzahl, Blumenvielfalt, Grösse und Strukturreichtum. Die Preisverleihung findet am 16. August 2014 im Schloss Schwarzenburg im Rahmen des „Tags der offenen Tür“ im Naturpark Gantrisch statt.

Im April war ich für ein paar Tage im Berghaus Grön auf dem Gurnigel in den Ferien. Die Wiese neben dem Haus aber auch einige andere Wiesen in der näheren  Umgebung waren voller Krokuse. Ein wunderschönes Bild, das leider nur wenige Tage zu sehen ist. Auch viele andere Blumen gibt es auf diesen Wiesen zu entdecken, wie z.B. Enzian oder das gefleckte Knabenkraut.  Ob diese Wiesen zum Wettbewerb auch angemeldet sind, weiss ich nicht, aber den Preis hätten sie meiner Meinung nach verdient.

> WM 2014

Wiese mit Krokus-Blumen

Wiese mit Krokus-Blumen

 

Blätter des gefleckten Knabenkrauts

Blätter des gefleckten Knabenkrauts

Enzian

Enzian

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*