Politik

Abstimmung Köniz 21. Mai 2017 – Ja zur Überbauung Rappentöri! Ja zum Zentrum Köniz Nord!

Am 21. Mai stimmen wir in Köniz über zwei wichtige, städtebauliche Vorlagen ab, welche für die Entwicklung im Ortszentrum von Köniz in den nächsten Jahrzehnten entscheidend sind: „Rappentöri – Änderung der baurechtlichen Grundordnung“ und „Zentrum Köniz Nord – Änderung der baurechtlichen Grundordnung“. Ich stimme beiden Vorlagen zu, den ich bin überzeugt, dass sie helfen, das Zentrum von Köniz aufzuwerten und…
Weiterlesen

Umfrage Wahlen Köniz 2017 – wer wird die nächste Gemeindepräsidentin, der nächste Gemeindepräsident?

Am 24. September 2017 sind in Köniz Wahlen. Unter anderem wird auch eine neue Gemeindepräsidentin oder ein neuer Gemeindepräsident gewählt. Zur Wahl stellen sich bisher Annemarie Berlinger-Staub (SP), Thomas Brönnimann (GLP), Hansueli Pestalozzi (Grüne), Christian Burren (SVP), Thomas Frey (BDP), Hanspeter Kohler (FDP). Wen würden Sie wählen?

Das Zitat zum 1. Mai

Das Zitat zum heutigen Internationalen Tag der Arbeit: „Zuweilen ziehen Wetterwolken am Himmel des Kapitalismus auf. Je höher die kapitalistische Sonne steigt, je blendender ihre Strahlen leuchten, umso schneller naht der Gewittersturm. Die Wolken werden grösser und ballen sich zusammen, bis sie sich in einem krachenden, verheerenden Hagelwetter entleeren.“ (Robert Grimm,  1908)   Robert Grimm (* 16. April 1881 in…
Weiterlesen

Ich wähle Christoph Lerch als Regierungsstatthalter! – Regierungsstatthalterwahlen 2017

Für die Regierungstatthalterwahlen vom 21. Mai 2917 empfehle ich allen Wählerinnnen und Wählern Christoph Lerch zu wählen,  und dies nicht nur weil er ein aktiver Velofahrer ist. Christoph Lerch ist der Richtige  für das verantwortungsvolle Amt, weil er das Statthalteramt Bern Mittelland in den vergangenen acht Jahren erfolgreich aufgebaut hat und sachlich und unabhängig entscheidet. Weitere Informationen zu Christoph Lerch unter…
Weiterlesen

Smartvote für die Gemeindewahlen Köniz 2017

Ich freue mich, dass der Könizer Gemeinderat beschlossen hat, die Online-Wahlhilfe smartvote für die Könizer Gemeindewahlen vom 24. September 2017 anzubieten. Die Erfahrungen in den Jahren 2009 und 2013 waren postiv. Der Fragebogen soll rund 40 Fragen umfassen, die sich zu einem möglichst grossen Teil auf spezifische Themen der Gemeindepolitik beziehen. Interessant finde ich, dass bei der Erarbeitung des Fragebogens…
Weiterlesen