Schlagwort-Archiv: Ausstellung

BEA 2015 – Programmtipps für Kinder

Die BEA bietet jedes Jahr auch viele Attraktionen für Kinder, allerdings muss man sie manchmal etwas suchen. Ballons für kleine Kinder gibt es natürlich an verschiedenen Orten, die schönen roten Ballons gibt es am Stand der SP gleich links vom Haupteingang. Die Hauptattraktion für Kinder ab etwa 8 Jahren ist dieses Jahr ganz klar die TunBern (www.tunbern.ch), welche Kinder und…
Weiterlesen

Meine Programmtipps für die Museumsnacht Bern 2015

Am 20. März 2015 findet zum 13. Mal die Berner Museumsnacht statt.  Die Anzahl der beteiligten Institutionen und das abwechslungsreiche Programm sind eindrücklich wie jedes Jahr und eine echte Qual der Wahl. Besonders attraktiv finde ich es jeweils, wenn man Orte besuchen kann, welche sonst nicht so leicht zugänglich sind. Meine Tipps für die Museumsnacht 2015: Staatsarchiv: Rette sich wer…
Weiterlesen

Geschichte der Schweizer Bergbahnen – Ausstellung im Schloss Hünegg Hilterfingen

Das Museum Schloss Hünegg in Hilterfingen ist ja vor allem für sein Jugendstil-Interieur bekannt. Bis Mitte Oktober 2014 lohnt sich aber auch der Besuch der äusserst informativ gemachten Sonderausstellung zur Geschichte der Schweizer Bergbahnen und Seilbahnen, in welcher eine grosse Anzahl von Modellen aber auch zahlreiche Originalobjekte zu sehen sind. Veröffentlicht mit WordPress für Android

Knäckebröd in Köniz – Vernissage Projectum

Kürzlich wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass in den ehemaligen Räumen der Zimmerei Mosimann nun auch elektronische Musik eingezogen ist. Das Musiklabel Tiefgang Recordings produziert im eigenen Tonstudio urbane elektronische Musik und planen mittelfristig das Partyleben in Köniz etwas mehr zu beleben, wozu sie auf der Suche nach Plattformen sind, wo sie Kultur für Jugendliche bieten können. Am 22. August…
Weiterlesen

Daheim im Schloss – Ausstellung Schulmuseum Bern

Sonderausstellung des Schulmuseums Bern DAHEIM IM SCHLOSS – Heimschulen im Wandel der Zeit 14. August 2014 – 23. Dezember 2015. Schulmuseum im Haberhuus Muhlernstr. 9, Schloss Köniz. Der letzte Landvogt verliess das Schloss Köniz 1798. Danach hatte es rund 40 Jahre lang keine eigentliche Bestimmung mehr. Ab 1837 begann dann die Zeit der Heime. Das Schloss beherbergte: 1837–1863 «Armenanstalt für…
Weiterlesen