Schlagwort-Archiv: Schweden

Spannender Krimi bis zuletzt – Springflut von Cilla und Rolf Börjlind

So schnell habe ich schon lange kein fast 600 Seiten dickes Buch gelesen, aber der in Stockholm und an der Westküste Schwedens spielende Krimi „Springflut“ ist einfach gut geschrieben und nach jeder Seite, will man wissen, wie es weitergeht. Man merkt der Dramaturgie an, dass die Verfasser Cilla und Rolf Böjlind bisher zahlreiche Drehbücher für Fernsehkrimis geschrieben haben, nicht nur…
Weiterlesen

Weihnachtsgeschichte für Erwachsene – Sagan om Karl-Bertil Jonssons Julafton

Eine Weihnachtsgeschichte für Erwachsene aber nicht nur: Die Weihnachtsgeschichte „Sagan om Karl-Bertil Jonssons julafton“ (die Geschichte von Karl-Bertil Jonnsons Heiligabend) ist ein humorvoller und liebenswürdiger, schwedischer Zeichentrickfilm, der seit 1975 jedes Jahr an Heiligabend im schwedischen Fernsehen gezeigt wird. Verfasst wurde die Weihnachtsgeschichte vom Schriftsteller, Kabarettisten und Schauspieler Tage Danielsson bereits 1964 und vom Verlag Wahlström & Windstrand im selben…
Weiterlesen

10 Tipps für ein gelungenes Wochenende in Stockholm

Kürzlich hatte ich Gelegenheit ein Wochenende in Stockholm zu verbringen. Bei der Vorbereitung der Reise ist mir aufgefallen, dass sich für einen solchen Kurzaufenthalt kaum brauchbare Tipps auf dem Internet finden lassen, weshalb ich halt jetzt selber meine 10 Tipps für ein gelungenes Wochenende in Stockholm veröffentliche. 1. Reiseführer für ein Wochenende in Stockholm Wer noch gar nie in Stockholm…
Weiterlesen

Best of Göteborg 17 – Krimis von Ake Edwardson

Kürzlich verbrachte ich ein Wochenende in Stockholm und benutzte die Gelegenheit, um ein paar Krimis von Ake Edwardson zu kaufen. Seine spannend geschriebenen Krimis spielen in Göteborg, was für mich natürlich besonders reizvoll  ist, da ich viele der Handlungsorte persönlich kenne und verschiedene Persönlichkeiten aus der damaligen Politik wiedererkenne  und so in Erinnerungen schwelgen kann. Die meisten, wenn nicht alle…
Weiterlesen

Michel aus Lönneberga wird 50

Vor 50 Jahren, am 23. Mai 1963,  schrieb Astrid Lindgren die ersten Zeilen der Lausbubengeschichten über Michel aus Lönneberga (oder Emil wie er in der schwedischen Version heisst), der dem deutschsprachigen Publikum vor allem dank der gleichnamigen Fernsehserie bekannt ist, welche Anfang der 70er-Jahre erstmals ausgesendet wurde. Auch ich sass damals immer gebannt vor dem Fernseher und auch heute noch…
Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.