Schlagwort-Archiv: Stadttheater Bern

Kultureller Reichtum

Diese Woche hat das Stadttheater Bern den Rückblick über die letzte Spielsaison präsentiert. Es konnten zwar knapp schwarze Zahlen geschrieben werden, was auch schon eine Leistung ist, aber die Zuschauerzahlen waren weiter rückläufig. Meiner Meinung hat Intendant Mark Adam recht, wenn er als Gründe für den Zuschauerschwund aufführt, dass die Preise für Plätze mit guter Sicht hoch sind (und für langbeinige…
Weiterlesen

Der Gott des Gemetzels

Eigentlich wollten ich und meine Frau heute Abend wieder einmal ein Konzert in der „Alti Moschti“ in Mühlethurnen besuchen (Lisa Catena und Trummer). Da ich aber zu spät war, um noch telefonisch zu reservieren,  war uns das Unterfangen dann aber zu riskant. Angesichts des reichhaltigen Programmes der Alten Moschti erstaunt es mich, dass man hier in Bern nicht mehr davon…
Weiterlesen

Nouvelle Scène

Am Samstag war im Stadttheater Bern.  Saisonauftakt für die Nouvelle Scène. Zugegeben, vor meiner Heirat mit einer Romande kannte ich die Nouvelle Scène auch nicht, jetzt möchte ich diese Berner Gästspiele von meistens französischen Ensembles aber nicht mehr missen, auch wenn ich nicht jedes Wort verstehe.  Das ist meistens auch nicht nötig, um dem Stück folgen zu können und die…
Weiterlesen