Latest Posts

Jugenstil bei den Kelten

Eigentlich sind die meisten SchweizerInnen wohl eher allemannischer denn keltischer Abstammung und trotzdem faszinieren uns die Kelten einfach mehr. Der Grund ist vermutlich die Geschichte vom missglückten Auszug der keltischen Helvetier an die Wärme nach Südfrankreich, welcher von den römischen Legionären unter Julius Cäsar bei Bibracte gestoppt wurde und die spätere Namensgebung für die Schweiz als „Confoederatio Helvetica“.  Die Ausstellung…
Weiterlesen

Internationale Solidarität II: Clean Clothes Campain der EvB

Die Clean Clothes Campain (CCC), deren Schweizer Mitglieder von der Erklärung von Bern koordiniert werden, setzt sich für faire und gesunde Arbeitsbedingungen in der globalen Bekleidungsindustrie ein. Aktuell wurde die soziale Verantwortung von 29 Outdoorfirmen unter die Lupe genommen und eine Rangliste erstellt. Zwar schaffte es keine Firma in die beste Kategorie der „Gipfelstürmer“, aber die Schweizer Firma Mammut schnitt…
Weiterlesen

Unter den Linden – Restaurant zum Schloss in Köniz

Wer in der Sommerhitze ein lauschiges Plätzchen für einen Apéro und/oder ein gutes Essen sucht,  findet dies im Schatten der prächtigen Linde im Schlosshof Köniz. Letzten Herbst hat das neben der Linde gelegene Restaurant mit dem Pächterteam auch den Namen gewechselt. Neu ist man nicht mehr im Haberbistro sondern im „Restaurant zum Schloss“ zu Gast. Da nun auch der ehemalige…
Weiterlesen

Berner Krimi – Verbrechen im Privatspital

  Ich habe am Wochenende den spannenden Krimi „Doppelblind“ von Nicole Bachmann fertig gelesen. Die Romanheldin Lou Beck, Epidemiologin an einen Berner Privatspital, fährt in erster Linie Velo und einige Episoden spielen in Köniz und im Liebefeld, was mir beides natürlich sehr gefällt. Der untenstehnden positiven Kritik aus Deutschland kann ich mich nur anschliessen und das Buch allen Krimiliebhabern wärmsten…
Weiterlesen

Internationale Solidarität I – der Claro Weltladen in Köniz

  „Think globally, act locally! “ Dieser Aufforderung lässt sich dank den engagierten Frauen des Claro Weltladens in Köniz auch beim Kauf von Lebensmitteln und Geschenken ohne grosse Anstrengung nachkommen. Adresse: Landorfstrasse 21, 3098 Köniz. Öffnungszeiten: Montag geschlossen Dienstag bis Freitag 9.00-12.30 und 14.30-18.30 Samstag 09.00 – 15.00 (Weitere Claro-Läden gibt es z.B. an der Spiegelstrasse 80 im Spiegel (Kirchgemeindehaus)…
Weiterlesen