Schlagwort-Archiv: Velo Bern

Freie Fahrt für freie Bürger auf der neuen Velohauptroute zwischen Wankdorplatz und Lorrainebrücke

Wie ich erfahren habe, soll morgen Samstag zwischen Wankdorfplatz und Lorrainebrücke die erste Berner Velohauptroute eingeweiht werden. Auf dem Weg nach Hause wollte ich deshalb schon vorgängig testen, ob ich eine Verbesserung feststellen kann. Und tatsächlich: entlang der Winkelriedstrasse und der Standstrasse sind die Velowege bzw. Velostreifen nun deutlich breiter, so dass schnellere Velos oder E-Bikes problemlos überholen können und auch…
Weiterlesen

Büro (16 m2) und Sitzungszimmer (39 m2, max. 16 Personen) in Bern zu vermieten

Hier mal etwas Reklame für eine meiner Lieblingsorganisationen: Pro Velo Schweiz vermietet ab sofort 1 Büro (16 m2) in ihrer Bürogemeinschaft am Birkenweg 61. Zum Inserat. Ausserdem vermietet Pro Velo ab sofort 1 grosses Sitzungszimmer (39 m2), für Sitzungen mit max 16 Personen. Kann auch als Büroraum genutzt werden. Mit separatem Zugang. Zum Inserat.    Die Büros von Pro Velo…
Weiterlesen

Praktisch und inspirierend – der neue Veloroutenplaner für Bern

Pro Velo Bern hat in der Vergangenheit einen sehr praktischen, papiernen Velostadtplan herausgegeben. Nun wird dieser in Zusammenarbeit mit der Stadt Bern durch einen internetbasierten Veloroutenplaner ersetzt. Ich war natürlich neugierig zu sehen, welche Route er für meinen Arbeitsweg vorschlägt, und siehe da, es ist eine andere als ich erwartet hatte. Normalerweise fahre ich via die Lorrainebrücke und Nordring nach…
Weiterlesen

Scherben auf dem Velostreifen – ein Fall für das Velophone

Ich habe den Eindruck, dass es diesen Frühling und Sommer besonders häufig Glasscherben auf den Velostreifen hat. Manchmal dauert es eine Woche oder mehr bis man mit dem Velo wieder problemlos passieren kann. Eigentlich gäbe es ja mit dem Velophne eine einfache Möglichkeit Glasscherben und andere Gefahrenherde der Stadt Bern und einigen anderen Gemeinden zu melden, aber ich auch vergesse…
Weiterlesen