Privat

Berner Krimi – Verbrechen im Privatspital

  Ich habe am Wochenende den spannenden Krimi „Doppelblind“ von Nicole Bachmann fertig gelesen. Die Romanheldin Lou Beck, Epidemiologin an einen Berner Privatspital, fährt in erster Linie Velo und einige Episoden spielen in Köniz und im Liebefeld, was mir beides natürlich sehr gefällt. Der untenstehnden positiven Kritik aus Deutschland kann ich mich nur anschliessen und das Buch allen Krimiliebhabern wärmsten…
Weiterlesen

Internationale Solidarität I – der Claro Weltladen in Köniz

  „Think globally, act locally! “ Dieser Aufforderung lässt sich dank den engagierten Frauen des Claro Weltladens in Köniz auch beim Kauf von Lebensmitteln und Geschenken ohne grosse Anstrengung nachkommen. Adresse: Landorfstrasse 21, 3098 Köniz. Öffnungszeiten: Montag geschlossen Dienstag bis Freitag 9.00-12.30 und 14.30-18.30 Samstag 09.00 – 15.00 (Weitere Claro-Läden gibt es z.B. an der Spiegelstrasse 80 im Spiegel (Kirchgemeindehaus)…
Weiterlesen

Tour de Berne – Bern neu entdecken!

Eine meiner Lieblingsinternetseiten ist Tour-de-Berne.ch. Tour de Berne lädt zum Entdecken und Verweilen vor der eigenen Haustüre ein. Die Internetplattform wird aus der Bevölkerung gespeist und ist dadurch eine stetig wachsende Schatztruhe kleiner, feiner Ausflüge in die nahe Umgebung. Es gibt so vieles Möglichkeiten, etwas mit der ganzen Familie ohne grossen Aufwand zu unternehmen. Bloss fällt uns manchmal im entscheidenden…
Weiterlesen

Chinesisch-Thailändisches Restaurant Tai Yien – Orientalische Genüsse in Wabern

  Bei der Tramhaltestelle „Gurtenbahn in Wabern“ lädt das Restaurant Tai Yien zum Entdecken der chinesichen und thailändischen Küche. Selber bin zwar schon Jahren nicht mehr dort eingekehrt, aber meine letzten Besuche habe ich in guter Erinnerung. Heute ist nun im Bund ein Kritik erschienen, die mich auf einen baldigen Wiederbesuch gluschtig macht.

Fun im Familientreff

Während Jahren waren ich und meine Kinder an den Mittwochen Stammgäste im Familientreff an der Muristrasse in Bern. Angefangen hat alles vor fast sechs Jahren damit, dass ich während den Grossratssessionen meine Tochter nicht hüten konnte. Da sie aber nicht wohl war, wenn sie nur alle paar Wochen im Familientreff von den Frauen und manchmal auch jungen Männern gehütet wurde,…
Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.