Schlagwort-Archiv: Geschichte

Wo wurde die Schweiz gegründet?

„Wo wurde die Schweiz gegründet“ ist auch so eine Frage, die schon verschiedene Besucher auf meinen Blog geführt hat. Gemäss dem Mythos, soll das ja vor Jahrhunderten auf dem Rütli der Fall gewesen sein. Wenn man allerdings die Eifersüchteleien und ständigen Kriege zwischen den verschiedenen Kantonen in Betracht zieht, so war die Schweiz zur Zeiten der Römer als Teil der…
Weiterlesen

Die goldene Tabakdose von Albert Gobat

Gestern nahm ich zum letzten Mal an einem Fraktionsausflug der SP teil. Die Reise führte uns u.a. in das Sankt-Immer-Tal in den Berner Jura. Nach einem sehr interessanten Rundgang durch die Uhrenfabrik Longines in Saint-Imier  besuchten wir auch das regionalgeschichtliche Dokumentations- und Forschungsinstitut Mémoires d’Ici. In einer Vitrine war unter anderem das Testament des „zweifachen“ Friedensnobelpreisträgers Albert Gobat ausgestellt. Wie…
Weiterlesen

Lehren ziehen aus der Geschichte – das Knabenheim auf der Grube bei Niederwangen

Vergangenen Freitag war ich an der Vernissage zum Buch „Gruebe“, welches die Geschichte des Knabenheims „Auf der Grube“ von seinen Anfängen als „Rettungsanstalt“ bis zu seinem Ende als „Schulheim Ried“ erzählt. Sowohl die Lesungen und Diskussionen an der Vernissage als auch die Lektüre des Buches, vor allem die Chronik von Fredy Lerch, waren hoch interessant. Eine wichtige Frage ist, weshalb…
Weiterlesen

150 Jahre Schweizer Alpenclub im Alpinen Museum Bern

Das Alpine Museum Bern feiert den 150-jährigen Geburtstag des Schweizer Alpenclubs SAC mit der Ausstellung „Helvetia Club“. Die These der Ausstellung ist, dass sich in der Geschichte des Alpenclubs auch die Geschichte der Schweiz spiegelt. In der Tat lassen sich viele Gemeinsamkeiten entdecken, aber wirklich relevant oder zwingend finde ich diese Aussage nicht. Die Ausstellung ist aber auf jden Fall sehr interessant…
Weiterlesen