Schlagwort-Archiv: Steuern

Unnötiges Steuergeschenk an die Aktionäre der Berner Kantonalbank

In einem offenen Brief an den Regierungsrat und den Verwaltungsrat der Berner Kantonalbank forderte die SP letzte Woche von der Berner Kantonalbank (BEKB), ihren Antrag zur Ausschüttung einer Sonderdividende anzupassen. Sie soll darauf verzichten, einen Anteil der Sonderdividende steuerfrei auszuschütten. Der Regierungsrat seinerseits wird aufgefordert, eine solche Ausschüttung zu verhindern und für eine Ablehnung des Antrags des BEKB-Verwaltungsrates zu sorgen….
Weiterlesen

ASP 2014 – Aufgaben- und Strukturüberprüfung im Kanton Bern

Die gestern von der BAK Basel präsentierte Studie zur Aufgaben- und Strukturanalyse (ASP 2014) ist nicht gerade leicht lesbar. Soweit ich sehe, zeigt sie aber, dass der Kanton Bern nur in jenen Bereichen überdurchschnittlich viel ausgibt, wo seine spezielle Situation es erfordert: so leben im Kanton mehr Menschen mit wenig Einkommen und es entstehen höhere Kosten wegen seiner Grossflächigkeit. Das…
Weiterlesen

Offshore Leaks – Stopp der der Steuerhinterziehung!

Die aktuellen Enthüllungen des Journalistennetzwerks ICIJ über geheime Offshore-Konten von Superreichen (Offshore-Leaks) freuen mich sehr. Die gigantische Steuerhinterziehung der Superreichen wird endlich wieder zum Thema. Mit einem weltweiten Steuerhinterziehungs-Netzwerk entziehen sie sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und verweigern ihren gerechten Steuerbeitrag an Schulen, Spitäler und soziale Sicherheit. Sie nützen rücksichtslos die unzähligen Steuerschlupflöcher zum eigenen Vorteil, wollen aber dennoch vom Staat ihre…
Weiterlesen

Wo soll der Kanton Bern sparen?

Diese Woche wurde bekannt, dass der Kanton Bern 2012 ein Defizit von 200 Mio. Franken eingefahren hat und dass für die nächsten Jahre mit einem strukturellen Defizit von 400 bis 450  Mio. Franken droht. Hauptursache für diese schlechte Entwicklung sind die Steuersenkungen der vergangenen Jahre und vom Bund verordnete zusätzliche Übernahme von Spitalkosten durch den Kanton. Zur Zeit lässt der…
Weiterlesen

Wieviel Bern braucht die Schweiz?

Kurz vor Weihnachten erhielt ich von Fokus Bern ein grosszügiges Weihnachtsgeschenk, nämlich das Buch der beiden BZ-Journalisten Stefan von Bergen und Jürg Steiner mit dem provokativen Titel „Wie viel Bern braucht die Schweiz?“, welches im Stämpfli-Verlag erschienen ist.  (Eine gute Buchbesprechung gibt es im Bund vom 18. Oktober 2012). Der Titel ist zwar etwas irreführend, aber die Lektüre fand ich…
Weiterlesen